Familie Lomnitz

Eine weitere Familie Lomnitz lebte am Amtsgericht neben der Gastwirtschaft Hohmann. 

Herr Lomnitz trug eine Kippa und war Bäcker. Als er nicht mehr arbeitete, buk der christliche Bäcker Bug die Matzen für die Juden. Matze ist ein ungesäuertes jüdisches Brot, welches an Pessach gegessen wird.